Kalenderblatt 2020: 16. Februar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Februar 2020:

7. Kalenderwoche, 47. Tag des Jahres

Noch 319 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Juliane, Pamphilus

HISTORISCHE DATEN

2019 - Papst Franziskus entlässt den Ex-Kardinal und früheren Erzbischof von Washington, Theodore McCarrick, aus dem Priesteramt. Ihm wurde sexueller Missbrauch von Minderjährigen und Priesteranwärtern vorgeworfen. McCarrick ist der bislang höchste katholische Würdenträger, der in den Laienstand versetzt wurde.

2018 - Der deutsch-türkische «Welt»-Korrespondent Deniz Yücel wird nach einem Jahr aus türkischer Untersuchungshaft entlassen. Die Justiz hatte ihm Terrorpropaganda vorgeworfen. Der Fall hatte Deutschlands Beziehungen zur Türkei belastet.

2010 - US-Präsident Barack Obama will die Nutzung der Atomkraft in Amerika ankurbeln. Er sagt Garantien für Kredite über acht Milliarden Dollar zum Bau der ersten neuen Atomreaktoren in fast 30 Jahren zu.

2005 - Das internationale Vertragswerk zur Reduzierung der Treibhausgase, das 1997 von rund 140 Staaten auf der Klimaschutzkonferenz in Kyoto beschlossen wurde, tritt in Kraft.

2000 - Bundespräsident Johannes Rau bittet in einer historischen Rede vor dem israelischen Parlament um Vergebung für die Verbrechen der Nationalsozialisten. Es ist das erste Mal, dass ein deutsches Staatsoberhaupt zu den Abgeordneten der Knesset spricht.

2000 - Nach einem monatelangen Aufklärungsprozess im CDU-Spendenskandal kündigt der CDU-Vorsitzende und Fraktionschef Wolfgang Schäuble den Rückzug von seinen Führungsämtern an.

1990 - Sam Nujoma, Chef der namibischen Unabhängigkeitsbewegung Swapo, wird von der verfassungsgebenden Versammlung in Windhuk zum ersten Präsidenten des Landes gewählt.

1980 - Ein britischer Oberst fällt in Bielefeld einem Attentat der PIRA, einer Splittergruppe der nordirischen Untergrundorganisation IRA, zum Opfer.

1970 - Der Boxer Joe Frazier besiegt in New York seinen Konkurrenten Jimmy Ellis durch K.o. Danach wird er von den Boxverbänden WBA und WBC als Weltmeister im Schwergewicht anerkannt. Den Titel hält er bis 1973.

GEBURTSTAGE

1960 - Frank-Markus Barwasser (60), deutscher Kabarettist, bekannt geworden mit seiner Kunstfigur des Erwin Pelzig in der satirisch-kabarettistischen BR-Talkshow: «Aufgemerkt! Pelzig unterhält sich»

1935 - Sonny Bono, amerikanischer Popsänger und Politiker, bildete mit seiner Frau Cher das Duo «Sonny and Cher» («I Got You Babe») 1964-74, Bürgermeister von Palm Springs 1988-94, Kongress-Abgeordneter ab 1994 - starb bei einem Skiunfall 1998

1928 - Edzard Reuter (92), deutscher Manager, Sohn des ehemaligen Berliner Bürgermeisters Ernst Reuter, Vorstandschef der Daimler Benz AG 1987-1995

1925 - François-Xavier Ortoli, französischer Politiker, Präsident der EG-Kommission 1973-1977, gest. 2007

1620 - Kurfürst Friedrich Wilhelm, brandenburgischer Kurfürst, genannt «der Große Kurfürst», gest. 1688

TODESTAGE

2019 - Bruno Ganz, Schweizer Theater- und Filmschauspieler, Iffland-Ring-Träger als «bedeutendster und würdigster Bühnenkünstler des deutschsprachigen Theaters» (Filme: «Der Untergang», «Der amerikanische Freund») , geb. 1941

1990 - Keith Haring, amerikanischer Pop-Art-Künstler, bekannt durch seine plakativen Strichmännchen, geb. 1958


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.