Kalenderblatt 2020: 21. Februar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Februar 2020:

8. Kalenderwoche, 52. Tag des Jahres

Noch 314 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Germanus, Petrus

HISTORISCHE DATEN

2019 - Der Bundestag reformiert Paragraf 219a des Abtreibungsrechts. Ärzte dürfen künftig angeben, dass sie Abtreibungen vornehmen. Ausgelöst wurde die Änderung durch den Fall einer Ärztin aus Gießen, die wegen unerlaubter Werbung verurteilt wurde.

2010 - Das israelische Kabinett beschließt, die Patriarchengräber in Hebron und das Grab Rachels bei Bethlehem zum israelischen Nationalerbe zu erklären. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas warnt daraufhin vor einem «Religionskrieg».

1992 - Nach dem Scheitern von Tarifverhandlungen treten erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik Bankangestellte in den Streik.

1972 - Erstmals wird ein deutsches Flugzeug entführt: Fünf Palästinenser zwingen den Piloten eines Lufthansa-Jumbos auf der Strecke Tokio-Frankfurt zum Flug nach Aden (Südjemen).

1965 - Der schwarze Bürgerrechtler Malcolm X wird in New York erschossen.

1962 - Im Hörfunk des Bayerischen Rundfunks wird die erste Folge von «Meister Eder und sein Pumuckl» gesendet.

1935 - Armand Petitjean gründet die Firma Lancôme, die Kosmetikprodukte und Parfüms herstellt.

1916 - Im Ersten Weltkrieg beginnt die deutsche 5. Armee ihren Angriff auf die französischen Stellungen vor Verdun. Die Schlacht von Verdun steht für eines der blutigsten Kapitel des Ersten Weltkriegs.

1808 - Russische Truppen marschieren in das damals schwedische Finnland ein. Damit beginnt ein russisch-schwedischer Krieg, an dessen Ende 1809 Schweden Finnland an Russland abtreten muß.

GEBURTSTAGE

1980 - König Jigme Khesar Namgyel Wangchuck (40), bhutanischer König seit 2006

1980 - Tiziano Ferro (40), italienischer Popsänger und Songschreiber (Album «Nessuno È Solo»)

1955 - Gerhard Gundermann, deutscher Liedermacher («Gestern waren wir überbezahlt», «Engel über dem Revier»), gest. 1998

1950 - Håkan Nesser (70), schwedischer Krimi-Autor («Der Kommissar und das Schweigen», «Kim Novak badete nie im See von Genezareth»)

1945 - Walter Momper (75), deutscher Politiker, Regierender Bürgermeister von Berlin 1989-1990, SPD-Landesvorsitzender von Berlin 1986-1992

TODESTAGE

2019 - Gus Backus, US-amerikanischer Schlagersänger («Da sprach der alte Häuptling der Indianer»), wurde in Deutschland als singender GI populär, geb. 1937

1980 - Alfred Andersch, deutscher Schriftsteller («Sansibar oder der letzte Grund»), Herausgeber der Zeitschriften «Der Ruf» und «Texte und Zeichen», geb. 1914


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.