Menü

Themen:

Der Direktionsbezirk Chemnitz
 

Eine starke Region

erschienen am 11.02.2016

Der Direktionsbezirk Chemnitz ist geprägt von Tradition, gekennzeichnet von Fortschritt und Innovation. Basierend vor allem auf seiner modernen, breitgefächterten Industriekultur, die überwiegend von kleinen und mittelständigen Unternehmen geprägt wird. Die Region gehört zu den sich dynamisch entwickelnden Wirtschaftsregionen Deutschlands, ist wirtschaftlicher Motor Sachsens und beheimatet zudem wunderschöne Landschaften und Architektur.

Mit einer Fläche von 6.522 km² liegt der Regierungsbezirk Chemnitz im Südwesten des Freistaates Sachsen. Die Stadt Chemnitz ist das wirtschaftliche, administrative und kulturelle Zentrum Südwestsachsens. Gemeinsam mit Zwickau bildet Chemnitz die "Wirtschaftsregion Chemnitz-Zwickau". Mehr als ein Drittel der über vier Millionen Einwohner Sachsens wohnen hier.  

Der Direktionsbezirk Chemnitz ist seit Jahrhunderten Wissenschafts- und Forschungsstandort sowie industrielles Rückgrat des Freistaates. Mit vier Universitäten und Fachhochschulen in Chemnitz, Zwickau, Freiberg und Mittweida ist der Direktionsbezirk Chemnitz außerdem ein qualifizierter Ausbildungsstandort. Die TU Chemnitz, die Bergakademie Freiberg sowie die Fachhochschulen in Zwickau und Mittweida  zeichnen sich durch eine enge Zusammenarbeit mit Unternehmen der Region aus.

 

Fläche
Sachsen 18.420km²
Direktionsbezirk Chemnitz* 6.522km²
Bevölkerung**
Sachsen 4.055.888
Direktionsbezirk Chemnitz* 1.461.519
Haushalte***
Sachsen 2.146.000
Direktionsbezirk Chemnitz* 772.800

 

Quellen:
Statistisches Landesamt Sachsen, 2016
*Angaben inkl. Döbeln

 

** Bevölkerung des Freistaates Sachsen, Gebietsstand 30.06.2015

*** Haushalte in Sachsen 2013, Gebietsstand 01.01.2014

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 

 
 
 
 
Freie Presse im Digitalabo
Freie Presse im Digitalabo

Zuhause, Unterwegs, Überall. Mit dem Digitalabo der Freien Presse bekommen Sie unbegrenzten Zugang zu den Inhalten auf freiepresse.de, die Freie Presse als E-Paper auf PC, Tablet und Smartphone sowie Zugang zum digitalen Archiv der Freien Presse.

weiterlesen
 
 
Kontakt
Treten Sie mit uns in Kontakt.

Sind Fragen offen geblieben? Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und beraten Sie gern.

► Telefon: 0800 8080 123

► E-Mail: service@freiepresse.de

www.facebook.com/freiepresse

www.twitter.com/freie_presse

 
 
Das Archiv der Freien Presse

Erfahren Sie hier, wie Sie das Archiv nutzen können.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm