Das Papierlager

Bis zu 24 riesige Zeitungspapierrollen werden täglich angeliefert und mit Staplerfahrzeugen entladen. Die Zeitungspapierrollen können 3-fach auf bis zu 6,30 m Höhe gestapelt werden. Das Rollenlager hat eine Kapazität von sechs Produktionstagen. Verarbeitet werden Papierrollen mit einem Durchmesser von 1,50 Metern und einer maximalen Breite von 2,10 Metern. Eine Rolle wiegt bis drei Tonnen. Das Lager arbeitet weitestgehend vollautomatisch. Der Transport der Papierrolle zur Druckmaschine erfolgt über ein sogenanntes TVS-Gerät (Transport-Vehicle-System), das spaßhaft "Hui Hui" genannt wird, denn so äußert sich die Maschine, wenn sie sich in Bewegung setzt.

 

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...