Löw verbreitet Lust auf Tschechien

Der Bundestrainer scherzt, lacht und will die kritischen Hamburger froh machen. Auf dem Weg zur WM 2018 soll es gegen Tschechien nicht nur einen Sieg, sondern attraktiven Fußball geben. Und plötzlich steht auch ein neuer Vertrag für den Weltmeister auf der Agenda.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...