Pflichtspiel-Niederlagen von Carlo Ancelotti mit FC Bayern

München (dpa) - Für Trainer Carlo Ancelotti war das 2:3 im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund die siebte Pflichtspielniederlage mit dem FC Bayern. Zum zweiten Mal verloren die Münchner dabei unter der Regie des Italieners im eigenen Stadion.

Vorgänger Pep Guardiola unterlag in seiner ersten Saison mit dem deutschen Fußball-Rekordmeister sechs Mal. Darunter waren auch das 2:4 im Supercup und zwei Bundesliga-Niederlagen, als die Münchner schon als deutscher Meister feststanden.

Die Pflichtspielniederlagen von Carlo Ancelotti:

BUNDESLIGA

Datum Paarung Ergebnis Spieltag
19.11.2016 Borussia Dortmund - FC Bayern 1:0 11. Spieltag
04.04.2017 1899 Hoffenheim - FC Bayern 1:0 27. Spieltag

CHAMPIONS LEAGUE

28.09.2016 Atlético Madrid - FC Bayern 1:0 Gruppenphase
23.11.2016 FK Rostow - FC Bayern 3:2 Gruppenphase
12.04.2017 FC Bayern - Real Madrid 1:2 Viertelfinale
18.04.2017 Real Madrid - FC Bayern 4:2 n.V. Viertelfinale

DFB-POKAL

26.04.2017 FC Bayern - Borussia Dortmund 2:3 Halbfinale
Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...