Endspiel in Bremen für Tedesco: «Dürfen keine Alibis suchen»

Nach sportlichem Absturz und desolaten Leistungen blickt Vizemeister Schalke in den Abgrund. Das Spiel am Freitag in Bremen wird zum Kraftakt. Und es geht auch um die Zukunft von Trainer Tedesco, der die Partie zum Charaktertest für die Profis ausruft.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...