Hertha BSC leiht Grujic aus Liverpool aus

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat den vierten Neuzugang für die neue Saison perfekt gemacht. Vom Champions-League-Finalisten FC Liverpool leihen die Berliner den Mittelfeldspieler Marko Grujic für ein Jahr aus. Der serbische Nationalspieler besitzt beim Klub von Teammanager Jürgen Klopp noch einen Vertrag bis Sommer 2020.

"Mit Marko haben wir genau den Spielertyp für das zentrale Mittelfeld bekommen, den wir gesucht haben. Er ist technisch stark und passt mit seinen defensiven und offensiven Qualitäten, seiner Physis im Zweikampf und seinem guten Kopfballspiel perfekt in unser Anforderungsprofil", sagte Hertha-Manager Michael Preetz.

Hertha BSC hatte zuvor Pascal Köpke (Erzgebirge Aue), Lukas Klünter (1. FC Köln) und Javairo Dilrosun (Manchester City/U23) als Neuzugänge präsentiert.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...