Medien: Rudy für 16 Millionen Euro Ablöse zu Schalke

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat offenbar Nationalspieler Sebastian Rudy vom Meister Bayern München verpflichtet. Das berichten die Bild und die Sport Bild. Nach Informationen der WAZ soll die Ablösesumme für den Allroundspieler 16 Millionen Euro betragen.

Angeblich haben beide Klubs Einigung über einen Transfer erzielt, eine offizielle Bestätigung gibt es noch nicht. Der 28-Jährige war auch als Neuzugang bei RB Leipzig gehandelt worden.

Nach Sport-Bild-Informationen soll der vielseitige Nationalspieler am Montag bereits vorgestellt werden. Rudy, der im Sommer des vergangenen Jahres ablösefrei von der TSG Hoffenheim nach München wechselte, besitzt beim Rekordmeister noch einen Vertrag bis 2020.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...