Neuzugang Lukebakio trifft bei Fortuna-Testsieg

Neuzugang Dodi Lukebakio hat bei Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf einen Einstand nach Maß gefeiert. Drei Tage nach seiner Verpflichtung vom englischen Erstligisten FC Watford war der 20 Jahre alte Kongolese beim 2:0 (1:0)-Sieg des Aufsteigers im Testspiel im österreichischen Bramberg gegen das saudi-arabische Topteam Al-Hilal Riad gleich zum 1:0 (29.) erfolgreich. In der Schlussminute sorgte der ebenfalls neuverpflichtete Marvin Ducksch für den Endstand.

Düsseldorf feierte durch den Erfolg in der Begegnung während des Trainingslager in Maria Alm den fünften Sieg im sechsten Vorbereitungsspiel. Lediglich beim 1:3 am vergangenen Samstag gegen Watford hatte sich die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel geschlagen geben müssen. Bis zum ersten Saisonpflichtspiel in der ersten DFB-Pokalrunde stehen für die Rheinländer noch zwei Tests gegen den italienischen Erstligisten AC Florenz (4. August) und den benachbarten Amateurklub VfL Benrath auf dem Programm.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...