RB fehlt auch vor leeren Rängen Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor

Trotz deutlicher Überlegenheit holen die Leipziger beim Neustart in der Fußball-Bundesliga gegen Freiburg nur einen Punkt. Noch immer ist die Abschlussschwäche ein Problem. Das Geisterspiel läuft reibungs- und emotionslos.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.