Reuter über Hinteregger-Rucksack: Missverständnis

Augsburg (dpa) - Die Verhandlungen über den Transfer von Martin Hinteregger entwickeln sich laut Augsburgs Geschäftsführer Stefan Reuter nicht weiter.

«Da gibt es keinen neuen Sachstand», sagte der Manager des schwäbischen Fußball-Bundesligisten der «Augsburger Allgemeinen». Der Österreicher war in dieser Woche mit dem Team in die Vorbereitung eingestiegen. Der 26 Jahre alte Verteidiger will nach seiner jüngsten Leihe fest zu Eintracht Frankfurt wechseln.

Zu einem Bericht, wonach Hinteregger mit einem Eintracht-Rucksack zum ersten Sommertraining des FC Augsburg erschienen war, sagte Reuter: «Hinti hat mir gesagt, dass es ein Rucksack der österreichischen Nationalmannschaft war. Auch der hat einen Adler drauf.»

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...