Union-Neuzugang Subotic hofft auf Comeback

Neven Subotic ist fit. Nach seinem ersten Auftritt über 90 Minuten für Aufsteiger 1. FC Union Berlin hofft der Ex-Dortmunder am Sonntag gegen RB Leipzig auf ein Comeback in der Bundesliga. In Sachen Stimmungsboykott steht der 30-Jährige auf der Seite der Fans.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...