Freiberger Männer räumen daheim ab

In der 2. Bundesliga haben die ATSV-Kegler nach einem unglücklichen Start rechtzeitig zurück in die Spur gefunden. Auch die Brand-Erbisdorfer Damen holten in Berlin einen Rückstand noch auf.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...