Germania ist nicht aufzuhalten

In der Landesklasse haben die Mittweidaer Fußballer die SG Empor Possendorf mit 3:0 (1:0) geschlagen. Auch im dritten Heimspiel im neuen Stadion bleiben sie damit ohne Gegentor.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...