Handball - Niederlage nach Traumstart

Niederwiesa.

Nach der 21:26 (7:12)- Niederlage beim VfB Lengenfeld sind die Handballer des SVGrün-Weiß Niederwiesa in der Bezirksliga weiter sieglos. Zunächst legten sie einen Traumstart hin. Nach zehn Minuten führten sie 5:1. Was anschließend passierte, ist dem Trainerstab bis heute nicht klar. Die Gastgeber drehten das Geschehen binnen kürzester Zeit und lagen sechs Minuten vor der Pause 9:5 vorn. Bei Niederwiesa funktionierte bis zum Seitenwechsel kaum mehr etwas. Im zweiten Abschnitt verkürzten die Mittelsachsen zwar noch auf 16:20, doch näher kam Niederwiesa nicht mehr heran. (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...