Kanurennsport - 250 Starter bei Herbstregatta

Flöha.

Bei der 48. Auflage der Herbstregatta des KSV Flöha haben sich die Aktiven des Gastgebers sehr gut in Szene setzen können. Die Flöhaer Kanuten verbuchten die meisten Punkte in der Mannschaftsgesamtwertung und setzten sich vor dem SKSV Mittweida und der SG Lauenhain durch. Insgesamt waren 250 Kanusportler aus 16 Vereinen am Start. "Die Zuschauer, unter denen sich auch einige ehemalige Aktive und Flöhas Oberbürgermeister Volker Holuscha befanden, sahen guten Sport. Auch organisatorisch hat alles prima funktioniert", sagte KSV-Chef Christian Rößler. (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...