Leichtathletik - Brander springt neuen Rekord

Brand-Erbisdorf.

Bei den 3. Hallenkreismeisterschaften im Hochsprung hat Kevin Reusch vom gastgebenden SSV Brand-Erbisdorf mit 1,68 Meter einen neuen Veranstaltungsrekord aufgestellt. Die größte Höhe bei den weiblichen Teilnehmern sprang Katharina Grobitzsch vom TVL Freiberg mit übersprungenen 1,48 m. Bei der mittelsächsischen Meisterschaft waren im Cotta-Gymnasium insgesamt 71 Athleten zwischen acht und 20 Jahren am Start. (gel)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...