Leichtathletik - Wechselburger läuft erneut nach vorn

Wechselburg.

Beim letzten Wertungslauf im Lichtenauer Sachsencup ist Max Hammer vom TSV Medizin Wechselburg in Glauchau noch einmal nach ganz vorn gerannt. Er siegte in der Altersklasse U14 über 3,2 Kilometer in 11:56 Minuten. Auf Platz 2 kam Leonard Eibeck vom TSV Fortschritt Mittweida vor Carl Heymann aus Zwickau. Max Hammers Wechselburger Vereinskamerad Toni Brunzel lief auf Platz 6 ein und sicherte sich damit Platz 3 in der Gesamtwertung des Laufcups. rosd

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...