Leichtathletik - Weite Würfe auf Platz der Einheit

Freiberg.

Freibergs Sportler nehmen das sanierte Stadion auf dem Platz der Einheit wieder in Besitz: Gerade ging der Herbstlauf über die Bühne, nun begeben sich die Leichtathleten in den Wurfring. 10.30 Uhr beginnt am Samstag der erste Werfertag des TVL Freiberg mit den Disziplinen Kugelstoßen, Diskuswurf und Speerwerfen. 40 Sportler aus elf Vereinen gehen an den Start, von der Altersklasse U 14 bis zu den Senioren. Das Feld sei durchaus hochkarätig, sagt TVL-Trainerin Susanne Scholze. Mit dabei sind unter anderem der zweifache deutsche Meister der U 16 im Kugelstoßen und Diskuswurf, Lukas Schober von der SG Weißig, sowie der Vizeweltmeister im Diskuswurf der M45, Jaras Mely aus Lovosice. (scsu/sb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...