LWV gleich in Schwung

Kegeln, 2. Verbandsliga: Geringswalde siegt deutlich

Geringswalde.

Zum Auftakt ihrer dritten Saison in der 2. Verbandsliga haben die Kegler des LWV Geringswalde den ersten Sieg eingefahren. Auf der neuen Heimspielanlage in Rochlitz landeten die LWV-Männer gegen Aufsteiger Planeta Radebeul einen in der Höhe überraschend klaren 7:1-Erfolg (3126:3048).

Die Gäste gestalteten den ersten Durchgang noch ausgeglichen. Im Mittelpaar erspielte sich das LWV-Team Vorteile und verbuchte zwei wichtige Einzelsiege. Dirk Hammer gelang hier mit 558 Kegeln der Tagesbestwert. Wichtig war auch der Erfolg von Mirko Claus, der gegen seinen Kontrahenten auf drei der vier Bahnen gewann, obwohl der beste Gastspieler bei den Gesamtkegeln dominierte. In der Finalrunde gewannen die Hausherren erneut beide Duelle und sicherten sich über den deutlichen Vorsprung bei den gespielten Kegeln nicht nur weitere zwei Mannschaftspunkte zum Tagessieg, sondern sogar die Tabellenführung. (hanm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...