Mediziner überzeugen

Kegeln, 2. Bezirksklasse: Wechselburg siegt in Weißbach

Wechselburg/Mittweida.

Die Kegler von Medizin Wechselburg haben ihr Auswärtsspiel der 2. Bezirksklasse bei Fortuna Weißbach klar mit 6:2 (2875:2442) gewonnen. Damit bleiben sie am Spitzenreiter, dem TKV Flöha/Plaue, dran (beide 4:2 Punkte). Bester Wechselburger war diesmal Falko Leißner mit 516 Kegeln.

Auch die Sportler des TSV Fortschritt Mittweida jubelten über einen Auswärtssieg. Sie gewannen beim Hirschfelder SV mit 5:3 (2965:2927). Auch die Mittweidaer gehören zu den Verfolgern von Tabellenführer Flöha. Sie liegen nun punktgleich mit Wechselburg auf Platz 3. Für die Aktiven von Grün-Weiß Schweikershain gab es eine Niederlage. Sie verloren bei Rot-Weiß Niederschmiedeberg 1,5:6,5 (2843:3031). Mit 3:3 Punkten stehen sie nach drei Spieltagen auf Platz4 der Staffel. (wfd)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.