Mittelsachsenklasse - Auerswalde gewinnt Verfolgerduell

Auerswalde.

In der Mittelsachsenklasse hat Wacker Auerswalde das Verfolgerduell gegen Einheit Claußnitz gewonnen und bleibt damit dem Spitzenduo Hainichener FV und Geringswalde/Schweikershain auf den Fersen. Beim 4:1 (2:1)-Heimerfolg glänzte vor allem Martin Winter, der drei Treffer zu dem Sieg beitrug. Das erste Auerswalder Tor erzielte Tom Gerhardt in der 11. Minute, während für Claußnitz Lucas Schröder zwischenzeitlich auf 1:2 (25.) verkürzte. Durch den Sieg überholte Wacker die Gäste in der Tabelle und steht jetzt mit 28 Punkten auf Rang 3. (ewer)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...