Mittelsachsenklasse - Aufsteiger klettert an die Spitze

Geringswalde/Falkenau.

Der SV Geringswalde/Schweikershain hat in der Mittelsachsenklasse die Spitze übernommen. Der Aufsteiger siegte gestern beim SV Fortschritt Lunzenau mit 4:0 (3:0) und löste damit Wacker Auerswalde auf Platz 1 ab. Die Auerswalder kassierten beim TSV Falkenau in der Nachspielzeit den 3:3-Ausgleich. Für die Falkenauer ist es nach dem Rückzug aus der Mittelsachsenliga der erste Punktgewinn der neuen Saison. (rosd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...