Motorradbiathlon - Hennersdorfer holt sich drei Titel

Hennersdorf.

Kai Fröhner (MX Grünberg/Hennersdorfer SV) hat bei der Deutschen Meisterschaft im Motorradbiathlon in Triptis einmal mehr seine Ausnahmestellung bewiesen. Der Hennersdorfer ging in Thüringen in drei verschiedenen Klassen an den Start und gewann alle sechs Läufe. Beim Motorradbiathlon müssen die Fahrer eine vorgegebene Rundenanzahl auf dem Motorrad absolvieren und zudem fünf Schuss mit einem Laser-Gewehr abgeben. Für jeden Fehler wird eine Strafminute hinzuaddiert. (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...