Motorsport - Auf dem Dreieck geht es wieder rund

Frohburg.

Mit Motorsport in sieben Wertungsklassen geht am Wochenende das 57. Frohburger Dreieckrennen über die Bühne. Dabei werden auch Läufe des International-Road-Racing-Championships ausgetragen. Am Samstag ab 8 Uhr gibt es die Qualifikation, 15.25 Uhr startet das erste Rennen des Wochenendes. Am Sonntag beginnen die Rennen um 8.45 Uhr. Mit dabei sind Starter aus Österreich, Tschechien, Frankreich, den Beneluxstaaten, Griechenland und Finnland. (rosd)www.frohburger-dreieck.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...