Nachwuchs-Landespokal - Acht Jugend-Teams kommen weiter

Freiberg/Mittweida.

Acht Nachwuchsmannschaften aus Mittelsachsen haben am Wochenende die erste Runde im Landespokal überstanden. Bei den A-Junioren gewann die SpG Königshain-Wiederau/ Rochlitz die Neuauflage des Kreispokalfinals gegen die SG Dittmannsdorf mit 5:1. Der TSV Flöha bezwang die SpVgg Dresden-Löbtau 3:0, Fortuna Langenau siegte bei der SpG Possendorf/Kreischa 8:2. (rosd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...