Radball - Freiberger auf der Zielgeraden

Freiberg.

Die Radballer Alexander Vogt und Dustin Schmidt von der dritten Mannschaft des TV Freiberg rollen morgen bereits ins Ziel. Beim 6. und letzten Spieltag der Landesliga in Großenhain fahren die beiden Aufsteiger als Tabellensechste aufs Spielfeld und haben damit den Klassenerhalt fast erreicht. "Wenn sie noch einmal ihre Stärken im Angriff und in der Abwehr abrufen, können sie diese gute Platzierung durchaus halten", ist der langjährige TV-Trainer Hans-Jürgen Fischer überzeugt. Die letzten vier der 14Landesligisten müssen am Ende in die Bezirksliga absteigen. (hajf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...