Rotation erwartet starke Gäste

Weißenborn.

Eine Woche vor dem Auftakt im Sachsenpokal gegen die TuS Leipzig-Mockau testen die Handballerinnen von Rotation Weißenborn beim 2. Geoenergie-Konzept-Cup in heimischer Halle ihre Form. "Jetzt schauen wir auch auf das Ergebnis und wollen einen Sieg einfahren", sagt Weißenborns Trainer David Dehn. Morgen ab 10 Uhr gibt es beim Turnier gegen den HC Elbflorenz, den Amazonen Athletik-Club Leipzig sowie den HC Leipzig II im besten Fall gleich drei Siege zu feiern. Nach der Verbandsliga-Meisterschaft bereitet sich Rotation momentan auf die am 1. September beginnende Sachsenliga vor. (ewer)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...