Spannung vor Endläufen

Kegeln: Einzelmeister in zehn Altersklassen gesucht

Hainichen/Penig.

Vor den Endläufen der Kreiseinzelmeisterschaft ist es bei den Keglern in allen Altersklassen noch spannend. In den Vorläufen, dessen Ergebnisse mit in die Finaldurchgänge genommen werden, hat sich kein klarer Favorit herauskristallisiert. Am Sonntag kämpfen ab 9Uhr 60 Kegler und Keglerinnen in zehn Altersklassen um die Titel und Platzierungen.

Bei den Frauen, die ihren Endlauf in Hainichen austragen, hat Janine Lauckner vom TSV Fortschritt Mittweida die besten Karten. Sie räumte im Vorlauf 548 Kegel ab und hat damit 13 Zähler Vorsprung auf Heike Petzold vom BSC Motor Rochlitz. Bei den Männern in Penig hat Torsten Eißler vom SV Barkas Frankenberg die besten Karten. Hinter ihm lauert allerdings ein Trio mit Falko Gründler (Hainichen), Marcel Berthold (Rochlitz) und Danny Gafert (Wechselburg) auf Patzer. (rosd/wfd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...