Tennis - Frankenberger Senioren steigen auf

Frankenberg.

Nachdem die Ü-50-Tennisspieler des TC Frankenberg in den vergangenen Jahren dreimal am Aufstieg in die Verbandsliga gescheitert sind, hat es bei den Ü-60-Spielern geklappt. Der Meister des Chemnitzer Bezirks gewann seine Aufstiegsspiele gegen die zwei anderen Bezirksmeister, SV Dresden Mitte und den TC Böhlitz-Ehrenberg, jeweils mit 4:2 und darf sich auf die Verbandsliga freuen. (rosd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...