Tischtennis - Senioren auf vorderen Plätzen

Falkenau/Frankenberg.

Bei den jüngst in Hoyerswerda ausgetragenen Tischtennis-Landesmeisterschaften haben Mittelsachsens Sportler einmal mehr unter Beweis gestellt, dass sie zu den stärksten des Landes zählen. Vier Landesmeistertitel gingen in die Region. Jitka Pierschel vom TSV Falkenau siegte im Damen-Einzel der Altersklasse 40. Evelin Dathe (Döbelner SV Vorwärts) gewann im Einzel und Doppel der AK 75, ebenso wie Henning Burkert (TTVG Oederan-Falkenau) in der Altersklasse 70. Jeweils Silber im Einzel und Doppel erkämpfte Ingrid Schirach vom SV Turbine Frankenberg. (scu)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.