American Football - Rebels feiern ihren ersten Heimsieg

Treuen.

Die Vogtland Rebels haben ihr letztes Spiel ihrer ersten Saison in der Landesliga Ost mit einem Sieg gekrönt. Am Samstag schlugen die Footballer aus dem Vogtland im Jahnstadion Treuen die Mountain Tigers aus Wernigerode knapp 20:19. Die Aufholjagd der Gäste aus dem Harz reichte nach der 20:3-Führung der Gastgeber nicht mehr, um das Spiel noch zu drehen. Nach dem ersten Heimsieg der Vogtland Rebels überhaupt beenden sie die Saison in der Landesliga auf dem vorletzten Platz. Hinter ihnen blieben die Saalfeld Titans, bei denen die Rebels im Juli mit 30:29 ihren ersten Sieg feierten, auf dem letzten Platz. (pstp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...