Fußball - SG Burgstein überrascht erneut

Großzöbern.

Zur unerwartet eindeutigen Sache wurde das Nachholspiel der Staffel 2 der 1. Fußball-Kreisklasse am Samstag. Eine Woche nach dem 2:0-Sieg bei Spitzenreiter VfB Großfriesen trumpfte die SG Burgstein erneut auf und schlug in Großzöbern den Ortsnachbarn SV Bobenneukirchen 7:2 (5:0). Thomas Bernd (12.), Mohamed Abidi mit einem Dreierpack (15., 18., 42.), Benjamin Stephan (33., 89.) sowie Dominik Dirk Rudert (58.) trafen für die Platzherren, Kay Ullmann (48.) und Eric Neubert (65.) für die Gäste. Bobenneukirchen ist bei einem ausgetragenem Spiel weniger aktuell Tabellenachter, Burgstein rangiert auf Platz 10. Die Saison in der 1. Kreisklasse wird am 7. und 8. März fortgesetzt. (pj)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...