Fußball - Treuener Remis nach Treppenlauf

Treuen.

Die Fußballer des FSV Treuen haben am Sonntag im letzten Vorbereitungsspiel ein 1:1 gegen den SV Auerhammer erzielt. Die in der Erzgebirgsliga spielenden Gäste waren kurz vor der Pause in Führung gegangen. Den Ausgleich für den Landesklassen-Aufsteiger markierte nach einer knappen Stunde Kenneth Mierendorf. Das Resultat ist jedoch mit Vorsicht zu genießenen, da die Treuener am Vormittag eine ganz besondere Trainingseinheit absolviert hatten. Der neue Trainer Jens Degenkolb jagte seine Jungs dreimal den Auslauf der Großschanze in der Vogtland Arena hinauf. Am Sonntag wird es für Treuen dann im Landespokal ernst. 15 Uhr muss die Mannschaft beim FC Concordia Schneeberg ran. (frale/tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...