Golf - Bitburger Team schafft Qualifikation

Möschwitz.

Guido und Gabi Schwab aus Bitburg haben sich beim Qualifikationsturnier des Audi-Quattro-Cups beim Golfclub Talsperre Pöhl für das Regionalfinale am Scharmützelsee qualifiziert. Anders als bei üblichen Turnieren traten diesmal Zweierteams an. Dabei schlugen zunächst beide Spieler ab und entschieden sich danach für den besser postierten Ball, den sie abwechselnd ins Loch befördern mussten. Nach 4,5 Stunden standen die Sieger fest, die im Audi-Zentrum Plauen geehrt wurden. Die Klasse der Spieler, die außer Konkurrenz spielten gewannen Ina und Alexander Ziegert aus Plauen. Den Startplatz für das Regionalfinale sicherten sich Guido und Gabi Schwab vor den schlaggleichen, aber im Stechen schlechteren Peter und Steffen Lang aus Auerbach. Platz 3 ging an die Titelverteidiger Gabi und Ulf Unger aus Mechelgrün. Der weiteste Abschlag gelang bei den Frauen Antje Erler-Schiener, bei den Männern Uwe Schreiber. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...