Handball - Derbyzeit in Kreis- und Bezirksliga

Oelsnitz/Klingenthal.

Brisante Duelle stehen den obervogtländischen Handballern am Wochenende ins Haus. Bezirksligist TSV Oelsnitz empfängt am Sonntag, 16 Uhr mit dem VfB Lengenfeld nicht nur den einzigen vogtländischen Ligakonkurrenten, sondern auch den Tabellennachbarn: Der Vierte (22:12 Punkte) hat den Fünften (20:14) zu Gast. Das Hinspiel zeigte beim 28:28 bereits, dass sich da zwei Mannschaften auf Augenhöhe begegnen. In der Kreisliga Vogtland kann eine Meisterschaftsvorentscheidung fallen, wenn am Samstag, 15 Uhr der Zweite Neptun Markneukirchen (22:6) den Ersten, HV 90 Klingenthal (26:4) erwartet. Gewinnt der, ist ihm die Meisterschaft kaum noch zu nehmen. Die Frauen des TSV Oelsnitz (17:15) haben sich in der Kreisliga Mittelsachsen inzwischen auf den vierten Platz vorgearbeitet. Der Gegner im Heimspiel am Sonntag, 14 Uhr, Spitzenreiter Nickelhütte Aue II (26:2), scheint aber eine Nummer zu groß zu sein. (pj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...