Handball - Oberlosa gewinnt erstmals in Köthen

Plauen/Köthen.

Der SV 04 Oberlosa ist gestern mit einem 30:25-Auswärtssieg in Köthen ins neue Jahr gestartet. Damit konnten die Vogtländer erstmals in der Mitteldeutschen Handball-Oberliga in Köthen gewinnen und stehen weiter auf dem zweiten Tabellenplatz. Kommende Woche erwartet Oberlosa zu Hause Concordia Delitzsch. Der HC Einheit Plauen verlor gestern hingegen sein Heimspiel gegen den HC Burgenland mit 22:29 und bleibt weiterhin Tabellenletzter. Daran wird sich wahrscheinlich auch nächste Woche nichts ändern, wenn die Plauener beim Tabellenführer HC Elbflorenz II zu Gast sind. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...