Leichtathletik - Zwei Treuener im Mehrkampf am Start

Chemnitz.

Bei den Leichtathletik-Regionalmeisterschaften im Fünfkampf haben Max Müller und Louis Leutsch vom Treuener LV am Samstag in der Altersklasse M 12 die Plätze 7 und 12 belegt. Max Müller lief in der Chemnitzer Halle die 60 m in 9,10 s, die 60 m Hürden in 10,62 und die 800 m in 2:46 min, sprang 3,97 m weit und brachte es im Kugelstoßen auf 5,78 m, sodass 1870 Punkte für ihn zu Buche standen. Louis Leutschs Ergebnisse lauteten 8,90 s, 10,75 s, 3:18 min, 3,97 m und 5,78 m und ergaben 1763 Punkte. Beide konnten sich in ihren Spezialdisziplinen für die Einzelmeisterschaften qualifizieren, die Anfang Januar in Chemnitz stattfinden. (fuw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...