Mechelgrüner Sportfest bringt Generationen in Bewegung

Zwei Tage lang hat der Freizeit-Sport-und Spiel-Verein Mechelgrün zu Pfingsten Sportfest gefeiert. Die Organisatoren haben es dabei verstanden, mit ihren Angeboten die verschiedensten Interessen und Altersgruppen anzusprechen. Besondere Gaudi versprach dabei die Eltern-Kind-Olympiade, bei denen junge Familien in originellen Disziplinen die Kräfte maßen. Im Foto liefern sich Mirko Seidel (links) aus Mechelgrün und Martin Klötzer aus Zobes ein Wettrennen mit Schubkarren, in denen Moritz Schwabe (links) und Wilhelm Klötzer sitzen. Auch Volleyball, Tennis oder Preisnageln gehörten in dem kleinen Ort zum umfangreichen Festprogramm.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...