Ringen - Pausaer feiert Turniersieg in Prag

Prag.

Nachwuchsringer Kevin Drehmann vom KSV Pausa hat das stark besetzte Turnier der Prag Open in der Gewichtsklasse bis 100 kg gewonnen. Der Vogtländer gewann alle seine vier Kämpfe gegen Sportler aus Polen und Tschechien souverän und holte sich die Goldmedaille bei den Kadetten. Vereinskollege Gunnar Frisch wurde in der B-Jugend im Limit bis 46 kg nach fünf Siegen und einer Niederlage Dritter. (rjö)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...