Tischtennis - Schnarrtanne spielt Heimstärke aus

Schnarrtanne/Ellefeld.

Für die Tischtennisspieler des SV Schnarrtanne ist am Sonntag in der 2. Bezirksliga West ein überraschend klarer 12:3-Erfolg gegen den in Bestbesetzung angetretenen SV Remse herausgesprungen. Die Schnarrtanner entschieden alle drei Doppel für sich und nahmen den Rückenwind mit in die Einzel. M. Flechsing, Th. Flechsing und Mittelbach blieben ohne Niederlage. Während Schnarrtanne damit den fünften Tabellenplatz weiter festigte (fünf Punkte zum Sechsten), schob sich der TV Ellefeld mit einem 11:4 bei Schlusslicht TTV Plauen-Mitte auf den zweiten Platz nach vorn. (mafl/fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...