Treuener Kegler mischen in der Verbandsliga an der Spitze mit

Mit dem dritten Sieg im dritten Heimspiel haben die Kegler des SV Rot-Weiß Treuen in der 2. Verbandsliga den Anschluss an die Tabellenspitze hergestellt. Jens Lindner (im Foto rechts) und seine Teamkameraden kamen gegen den SKV Stollberg III zu einem 6:2-Erfolg und liegen jetzt punktgleich mit Spitzenreiter KSV Bennewitz auf dem vierten Tabellenplatz. Der TV Ellefeld kam im Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Trebsen zu einem 4:4 und ist aktuell Letzter. Allerdings beträgt der Rückstand auf den siebenten Platz nur einen Punkt. Das direkte Aufeinandertreffen der beiden Vereine aus dem Göltzschtal hatte eine Woche zuvor Treuen 7:1 gegen Ellefeld gewonnen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...