Menü

Fotogalerie: Horch-Museum Zwickau

Sachsen unterstützt das Zwickauer August Horch Museum mit 500 000 Euro für die Sonderausstellung „Schauplatz Automobil.“ Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (SPD) übergab am Montag an Ort und Stelle einen entsprechenden Förderbescheid. Die Schau wird 2020 Teil der Landesausstellung zur Industriekultur sein. Das Horch Museum ist einer von sechs Schauplätzen in Südwestsachsen, die die Leitausstellung im Audi-Bau in Zwickau flankieren und ergänzen. Die einzelnen Teile repräsentieren Branchen, die Sachsens Industrialisierung mit am stärksten prägten.

 
Fotogalerie
  Bild 1 von 10  
Andreas Wohland

Einen Blick in die neue Schau des August-Horch-Museums Zwickau warf am Montag Sachsens Ministerin für Wissenschaft und Bildung Eva-Maria Stange (SPD, Mitte). Eines der Herzstücke der Schau steht bereits: Die letzte erhaltene Anlage, mit der die Duroplastteile für den Trabant hergestellt wurden.

 
 
erschienen am 07.08.2017
 

 
 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Zwickau
Do

27 °C
Fr

27 °C
Sa

30 °C
So

29 °C
Mo

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Zwickau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Zwickau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08056 Zwickau
Hauptstraße 13
Telefon: 0375 5490
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr, Sa. 9.00 - 11.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm