Menü

Fotogalerie: Wie werde ich Koch/Köchin im Catering?

Berlin/Grafschaft (dpa/tmn) - Köche arbeiten hektisch bis spät in die Nacht und unter hohem Druck. In der Lehre schneiden sie ein Jahr Zwiebeln. Ob es stimmt oder nicht: das Klischee hat dafür gesorgt, dass der Spitzenplätze auf den Ranglisten der unbeliebtesten Ausbildungsberufe belegt. zum Artikel

 
Fotogalerie
  Bild 1 von 6  
Karolin Krämer

Horrorgeschichten von ewig langen Arbeitstagen und herumbrüllenden Küchenchefs kann Koch-Azubi Nick Grabert nicht bestätigen. Das liegt vielleicht auch daran, dass er bei einem Caterer lernt und nicht in einer klassischen Küche.

 
 
erschienen am 04.09.2017
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Stellenangebote bei der Freien Presse
Jobs & Karriere bei
Freie Presse

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Hier finden die aktuellen Stellenangebote bei Freie Presse.
 

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm