Menü

Fotogalerie: Reise ins Land der Perlentaucher - Bahrain erwacht

Manama (dpa/tmn) – In der Wüste von Bahrain steht ein zehn Meter hoher Baum. Nicht irgendeiner. Der sogenannte Baum des Lebens gedeiht seit etwa 400 Jahren an dieser Stelle. Von welcher Wasserquelle er lebt, gehört zu den Rätseln des kleinen Königreichs am Persischen Golf. zum Artikel

 
Fotogalerie
  Bild 1 von 19  
BTEA

Glitzermetropole am Golf: das Königreich Bahrain mit seiner nächtlichen Skyline.

 
 
erschienen am 23.01.2018
 

 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Seit wann gibt es Nationalhymnen?
Onkel Max
Tomicek

Seit wann gibt es Nationalhymnen? Und welche davon sind die ältesten? (Diese Fragen hat Ulrich Rehm aus Treuen gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm