Chemnitz: Reifenstecher hinterlässt weiteren Schaden

Chemnitz. Nachdem am Wochenende bekanntgeworden ist, dass im Bereich des Chemnitz-Centers Reifen von parkenden Autos zerstochen wurden, sind der Polizei nun weitere Fälle betroffener Autofahrer bekanntgeworden. Insgesamt wurden am Wochenende demnach fünf Fahrzeuge beschädigt. Die Autos standen an der Ringstraße im Bereich der Anlieferzone.
Auch für diese beiden Fälle sucht die Kriminalpolizei Chemnitz Zeugen - für Hinweise: Telefon 0371 3873445. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...