Werbung/Ads
Menü
Goldener Oktober: Boote spiegeln sich im Steinberger See nahe Schwandorf (Bayern).

Foto: Armin Weigel

Trotz Nebelschwaden lockt am Wochenende der Goldene Oktober

Vor allem im Süden und in der Mitte Deutschlands werden Sonnenschein und milde Temperaturen erwartet. Dabei kann es sogar über 20 Grad warm werden.

erschienen am 13.10.2017

Offenbach (dpa) - Nun kommt er doch, der Goldene Oktober: Allerdings muss sich die Sonne zunächst ihren Weg durch Nebelschwaden bahnen - und die können nach DWD-Angaben am Bodensee und in manchen süddeutschen Flussniederungen auch tagsüber noch lange anhalten.

Auch der Norden ist nicht begünstigt, so die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Nordöstlich der Linie Hamburg-Berlin setzt sich die Sonne nicht durch, hieß es. Erst am Sonntag sind auch in Norddeutschland einige Sonnenstunden möglich.

Mit Temperaturen zwischen 17 und 22 Grad wird ein für die Jahreszeit ungewöhnlich hohes Temperaturniveau erreicht. Das ist nicht nur Hoch «Tanja» zu verdanken, sondern auch dem Hurrikan «Ophelia». Denn während «Ophelia» ab Montagabend in Irland für einen schweren Sturm sorgen könnte, wird an der Ostseite des Ex-Hurrikans subtropische Warmluft über West- und Mitteleuropa transportiert.

Dadurch stabilisiert sich das kräftige Hoch - und in vielen Teilen Deutschlands können sich die Menschen über den Goldenen Oktober freuen. Mit bis zu 25 Grad am Nordrand der Mittelgebirge kommt am Montag stellenweise sogar noch einmal ein Gefühl von Sommer auf.

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 11.12.2017
Patrick Seeger
Nachwirkungen von Schneechaos ebben langsam ab

Offenbach (dpa) - Das Schneechaos ist fürs Erste überstanden, jetzt droht in Teilen Deutschlands Hochwasser. Einsetzendes Tauwetter und Dauerregen lassen die Pegel von einer Reihe Flüssen und Bächen anschwellen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag mit. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 08.12.2017
Eric Vidal
Brexit: Durchbruch ebnet Weg in Verhandlungsphase zwei

Brüssel/London (dpa) - Nach sechs Monaten Brexit-Verhandlungen haben die Europäische Union und Großbritannien an diesem Freitag endlich die ersten Streitfragen geklärt und ein Scheitern vorerst abgewendet. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 07.12.2017
Friso Gentsch
Bilder des Tages (07.12.2017)

Schön hell, Abgehoben?, Buschfeuer in Kalifornien, Eisbaden in China, Ordung muss sein, Vorm Mond, Pure Freude ... ... Galerie anschauen

 
  • 04.12.2017
Sven Hoppe
Söder und Seehofer sollen CSU gemeinsam aus der Krise führen

München (dpa) - Die CSU will mit einer Doppelspitze aus Markus Söder und Horst Seehofer ins Landtagswahljahr 2018 gehen. Der bisherige Finanzminister Söder (50) soll Seehofer spätestens im Frühjahr als Ministerpräsident in Bayern ablösen und die CSU dann im Herbst in die Landtagswahl führen. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Warum kann man mit Orangenschalen Feuerwerk machen?
Onkel Max
Tomicek

Warum sprühen kleine Flämmchen, wenn man vor einer Kerzenflamme eine Orangenschale ausdrückt? (Diese Frage hat Christine Unger aus Chemnitz gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Blaue Börse jetzt neu!

Schalten Sie Ihre Anzeige noch auffälliger - mit Farbfoto oder mit größerer Überschrift! Ihre Anzeige erscheint mittwochs in der Freien Presse und gratis dazu 7 Tage im Internet.

► Zeitungsanzeige inserieren
► Online Only Anzeige inserieren

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm