Werbung/Ads
Menü
Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Wegen «Ted»: Mark Wahlberg bittet Papst um Vergebung

Philadelphia (dpa) - US-Schauspieler Mark Wahlberg (44) hofft trotz derber Sprüche in seinen Komödien auf Beistand von oben.Ein Jugendlicher habe ihm soeben verraten, dass er den Film «Ted» gerne möge. «Ich ...

erschienen am 28.09.2015

0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 04.04.2018
Dita Alangkara
Bilder des Tages (04.04.2018)

Wall Street, Commonwealth Games, Kirschblüte, Der Frühling ist da, Frühjahrsputz, Nachwuchs, Es geht los ... ... Galerie anschauen

 
  • 22.03.2018
Juan Karita
Bilder des Tages (22.03.2018)

Proteste gegen Wehrpflicht, Protest von Kokabauern, Ganga-Aarti-Zeremonie, Hamburger Polizei auf Jetski, Schafbockauktion, Weinanbau in der Schweiz, Schneegestöber in Berlin ... ... Galerie anschauen

 
  • 16.12.2017
Axel Heimken
Bilder des Tages (16.12.2017)

Rodel-Selfie, Sonne in Hamburg, Jerusalem-Konflikt, Bundes-Kaninchenschau, Schwerelos, Augen zu und durch, Pure Freude ... ... Galerie anschauen

 
  • 26.09.2017
Mahmoud Issa
Bilder des Tages (26.09.2017)

Blütenmeer, Beim Spielen, Zerstört, Harry und Sally, Verbindung zur Geschichte, Herbst in China, Frei ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Was ist aus dem DDR-Frachtschiff MS "Aue" geworden?
Onkel Max
Tomicek

Zu Zeiten der politischen Heimsuchungs-"Wende" gab es ein Übersee-Frachtschiff für Holzimporte, MS "Aue". Gibt es das Schiff noch? Wer hat es sich eventuell gekrallt, und wo ist es eventuell noch im Dienst? (Diese Fragen hat Rainer Nieselt aus Schneeberg gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region
Marcel Kusch

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Blaue Börse jetzt neu!

Schalten Sie Ihre Anzeige noch auffälliger - mit Farbfoto oder mit größerer Überschrift! Ihre Anzeige erscheint mittwochs in der Freien Presse und gratis dazu 7 Tage im Internet.

► Zeitungsanzeige inserieren

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm