Menü
 
  • 17.01.2018
  • freiepresse.de
  • Top 1
Florian Gaertner/Getty Images
Wie sich die Oberlausitz gegen den Industrieabbau stemmt 

Görlitz/Bautzen. Widerstand in Sachsens fernem Osten: Am Freitag werden fünftausend Menschen zum Protest gegen die Schließung des Siemens-Standortes in Görlitz erwartet. Es geht um mehr als ein früheres Leuchtturm-Projekt. Die Früchte vergangener Kämpfe in der Lausitz stehen auf dem Spiel. weiterlesen

 
 
  • 17.01.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Investition - Bauhof hat neuen Transporter  

Königshain-Wiederau. Für den Bauhof von Königshain-Wiederau ist ein neues Fahrzeug angeschafft worden. "Der alte Transporter, Baujahr 2002, war abgeschrieben, ... weiterlesen

 
 
  • 15.01.2018
  • freiepresse.de
  • Auto
Oliver Berg
So lässt sich Tachomanipulation beim Gebrauchtwagen erkennen 

Tachomanipulationen sind verboten. Doch da große Gewinne locken und der Betrug recht einfach ist, dürfte mittlerweile an jedem dritten Gebrauchtangebot gedreht worden sein. Wie können sich Autofahrer davor schützen? weiterlesen

 
 
  • 15.01.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Claudia Dohle
Wintertreffen: Verkehrschaos bleibt aus  

Augustusburg. Zum traditionellen Treff der Biker rollten diesmal rund 1600 Teilnehmer an. Und etwa 8000 Besucher strömten auf das Schloss Augustusburg. weiterlesen

 
 
  • 15.01.2018
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Carsten Steps
Von der Faszination des Feuers  

Friesen/Limbach/Rotschau/Unterheinsdorf. Fichtenvernichten, Tannegliehn, Feuerschalen: Hunderte Vogtländer zog es am Wochenende zu vielen kleinen Feuer-Festen. Ein Streifzug durch die Region. weiterlesen

 
 
  • 15.01.2018
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Kriminalität - Nach Einbruch: Skoda Yeti fehlt  

Limbach-Oberfrohna. Über ein Kellerfenster sind Unbekannte am Freitag zwischen 9 und 17 Uhr in ein Einfamilienhaus Am Frohnbach in Limbach-Oberfrohna eingestiegen. ... weiterlesen

 
 
  • 15.01.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Claudia Dohle
Schloss Augustusburg erlebt Besucheransturm  

Augustusburg. Zum Treff der Biker kamen 1600 Teilnehmer und 8000 Gäste - fast das Doppelte wie im Vorjahr. Dabei fehlte etwas Entscheidendes. weiterlesen

 
 
  • 15.01.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Einbruch - Täter fahren Auto von Grundstück  

Limbach-Oberfrohna. Unbekannte sind in ein Einfamilienhaus Am Frohnbach in Limbach-Oberfrohna eingestiegen und haben vom Grundstück einen Skoda gestohlen. ... weiterlesen

 
 
  • 15.01.2018
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Autodiebe - Nach Einbruch: Täter stehlen Wagen  

Limbach-Oberfrohna. Unbekannte sind am Freitag zwischen 9 und 17 Uhr in ein Einfamilienhaus in Limbach-Oberfrohna eingestiegen. Mit einem gefundenen Schlüssel ... weiterlesen

 
 
  • 13.01.2018
  • freiepresse.de
  • Blaulicht-Meldungen
Limbach-Oberfrohna: Einbrecher entwenden Skoda 

Limbach-Oberfrohna. Einbrecher sind am Freitag in ein Einfamilienhaus Am Frohnbach in Limbach-Oberfrohna eingestiegen und haben vom Grundstück einen Skoda ... weiterlesen

 
 
  • 13.01.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Hendrik Jattke
Das Wetter ist wurst  

Augustusburg. 1500 Biker werden an diesem Wochenende in Augustusburg erwartet. Zwei davon kommen seit 14 Jahren. Während den beiden Nordsachsen ihre Rituale heilig sind, ändert sich für die Besucher des Spektakels in diesem Jahr einiges. weiterlesen

 
 
  • 11.01.2018
  • freiepresse.de
  • Aue
Fahrzeugtechnik - Messleitwagen geht an Feuerwehr  

Schönheide. Die Feuerwehr Schönheide wird einen ABC-Messleitwagen kostenlos vom Landratsamt des Erzgebirgskreises übernehmen. Das Fahrzeug, Baujahr ... weiterlesen

 
 
  • 09.01.2018
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Andreas Kretschel
Verfall auf Kosten der Stadt  

Hohenstein-Ernstthal. Immer mehr Eigenheime entstehen, während der Leerstand wächst. Die vergessenen Häuser zerfallen. In Hohenstein-Ernstthal werden jährlich zehn Bauten notgesichert. weiterlesen

 
 
  • 09.01.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Eckardt Mildner
Oberreichenbacher halten ihre Feuerwehr hoch  

Oberreichenbach. Der Brander Stadtteil hatte zwei Optionen: Gerätehaus zuschließen oder neue Mitglieder gewinnen. Letzteres gelang. Nun soll der Ort sogar ein neues Einsatzfahrzeug erhalten. weiterlesen

 
 
  • 06.01.2018
  • freiepresse.de
  • Auerbach
privat
Bus aus dem Vogtland tourt durch Europa bis nachAfrika  

Plauen. Für Peter Lindemann ist jeder Tag ein Geschenk. Mit seinem verrückten Wohnmobil hat er sich einen Traum erfüllt. weiterlesen

 
 
  • 06.01.2018
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
privat
Ein Linienbus als Wohnmobil  

Plauen. Für Peter Lindemann ist jeder Tag ein Geschenk. Mit seinem verrückten Wohnmobil hat er sich einen Traum erfüllt. Und der nahm seinen Anfang in Plauen. weiterlesen

 
 
  • 03.01.2018
  • freiepresse.de
  • Plauen
privat
Bus aus Plauen tourt durch Europa bis Afrika  

Plauen. Für Peter Lindemann ist jeder Tag ein Geschenk. Mit seinem verrückten Wohnmobil hat er sich einen Traum erfüllt. Und der nahm seinen Anfang in Plauen. weiterlesen

 
 
  • 02.01.2018
  • freiepresse.de
  • Aus zweiter Hand
Uli Sonntag
Etwas nachlässig geworden: Hyundai i20 im Langzeittest 

Der Hyundai i20 ist ein praktischer Kleinwagen, den es als Drei- und als Fünftürer zu kaufen gibt. Allerdings: Gebraucht ist der i20 nicht immer ein treuer Begleiter. In manchen Belangen ist sein Vorgänger Getz sogar das zuverlässigere Auto. weiterlesen

 
 
  • 02.01.2018
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Was das Vogtland im neuen Jahr bewegt 2

Politik, Wirtschaft, Kultur: Die kommenden zwölf Monate halten wieder jede Menge Höhepunkte zwischen Bad Brambach und Neumark bereit. "Freie Presse" gibt einen ersten Überblick. weiterlesen

 
 
  • 02.01.2018
  • freiepresse.de
  • Auerbach
Was das Vogtland im neuen Jahr bewegt  

Politik, Wirtschaft, Kultur: Die kommenden zwölf Monate halten wieder jede Menge Höhepunkte zwischen Bad Brambach und Neumark bereit. "Freie Presse" gibt einen ersten Überblick. weiterlesen

 
 
  • 30.12.2017
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Knut Berger
Der Zug endet hier  

Hohenfichte. Eine halbe Million Euro und unzählige Stunden Arbeit stehen in der Anlage der Zeitreise Hohenfichte. Morgen ist Schluss. weiterlesen

 
 
  • 30.12.2017
  • freiepresse.de
  • Plauen
MAN
"Bienenbus" vor Restaurierung  

Plauen. 30 Jahre lang diente ein Vomag-Bus aus dem Jahr 1927 als Produktionsstätte für einen Imker. Nun kümmern sich Technik-Liebhaber um das Fahrzeug. weiterlesen

 
 
  • 30.12.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Modellbahn: Der Zug endet hier  

Hohenfichte. Eine halbe Million Euro und unzählige Stunden Arbeit stehen in der Anlage der Zeitreise Hohenfichte. Morgen ist Schluss. weiterlesen

 
 
  • 28.12.2017
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Bernd März
Beten für die Himmelsleiter  

Oberwiesenthal. Für die Fichtelberg Schwebebahn GmbH war es im Januar der Super-Gau: Mitten in der Skisaison fiel eine der wichtigsten Liftanlagen aus. Zwölf Tage lang ging nichts mehr. Das Problem: Die Technik ist mehr als 20 Jahre alt. weiterlesen

 
 
  • 28.12.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Bernd März
Beten für die Himmelsleiter  

Oberwiesenthal. Für die Fichtelberg Schwebebahn GmbH war es im Januar der Super-Gau: Mitten in der Skisaison fiel eine der wichtigsten Liftanlagen aus. Zwölf Tage lang ging nichts mehr. Das Problem: Die Technik ist mehr als 20 Jahre alt. weiterlesen

 
 
  • 28.12.2017
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Bernd März
Beten für die Himmelsleiter  

Oberwiesenthal. Für die Fichtelberg Schwebebahn GmbH war es im Januar der Super-Gau: Mitten in der Skisaison fiel eine der wichtigsten Liftanlagen aus. Zwölf Tage lang ging nichts mehr. Das Problem: Die Technik ist mehr als 20 Jahre alt. weiterlesen

 
 
  • 28.12.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Bernd März
Beten für die Himmelsleiter  

Oberwiesenthal. Für die Fichtelberg Schwebebahn GmbH war es im Januar der Super-Gau: Mitten in der Skisaison fiel eine der wichtigsten Liftanlagen aus. Zwölf Tage lang ging nichts mehr. Das Problem: Die Technik ist mehr als 20 Jahre alt. weiterlesen

 
 
  • 28.12.2017
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Bernd März
Beten für die Himmelsleiter  

Oberwiesenthal. Für die Fichtelberg Schwebebahn GmbH war es im Januar der Super-Gau: Mitten in der Skisaison fiel eine der wichtigsten Liftanlagen aus. Zwölf Tage lang ging nichts mehr. Das Problem: Die Technik ist mehr als 20 Jahre alt. weiterlesen

 
 
  • 28.12.2017
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Bernd März
Beten für die Himmelsleiter  

Oberwiesenthal. Für die Fichtelberg Schwebebahn GmbH war es im Januar der Super-Gau: Mitten in der Skisaison fiel eine der wichtigsten Liftanlagen aus. Zwölf Tage lang ging nichts mehr. Das Problem: Die Technik ist mehr als 20 Jahre alt. weiterlesen

 
 
  • 26.12.2017
  • freiepresse.de
  • Aus zweiter Hand
Ford
Ein Van für den Fan: Ford C-Max als Gebrauchter 

Wer ein praktisches Familienauto sucht, ist mit dem Ford C-Max ganz gut bedient. Ein junges Modell sollte bevorzugt werden. Die Mängelliste wird mit dem Alter immer länger. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm